Startseite / Bhutan Reisen / Packliste Trekking
Trekking Reise Bhutan
Druk-Path-Trekking

Packliste Trekking

Die Bhutan-Reise-Ausrüstung richtet sich nach der Reise-Zeit, der Reise-Art und dem Reise-Ziel.

Ausrüstung für Trekkingtouren in Bhutan

Hier finden Sie Links und Tipps zu Ausrüstung und Bekleidung für eine Trekking Reise in Bhutan: z.B. die Stirnlampe: Petzl Tikka XP 2

Bergsteigen, Trekking- und Wander-Reisen in Bhutan – eine Ausrüstungsliste

Die vorliegende Liste soll Ihnen bei der Auswahl Ihres Reisegepäcks eine Hilfe sein. Diese Ausrüstungsliste soll beim Bergsteigen und bei Trekking-Reisen in Bhutan eine sichere und angenehme Bhutan- Reise ermöglichen. Bitte beachten Sie, dass es sich dabei nur um eine allgemeine Auflistung notwendiger oder empfehlenswerter Trekking-Reise-Ausrüstungsgegenstände handelt. Spezielles, persönliches Gepäck ist nicht aufgeführt.

  • Bekleidung/ Erste Schicht/ Außen: Regen- und windabweisende Kleidung, die den Schweiß nach draußen transportiertund den Regen abperlen läßt, mit einer guten Helm-Kapuze für ein freies Blickfeld
    Bhutan.de empfiehlt: ARCTERYX Beta AR Jacket
  • Kombinierbare Oberbekleidung (mehrere dünne Kleidungsstücke einpacken, alles wird im Zwiebel-Prinzipübereinander angezogen) Wolle schlägt Baumwolle, Fleece hält den Körper in nassem Zustand warm.
    Bhutan.de empfiehlt: Fleecejacke Better Sweater von Patagonia
  • Ein Hemd von Graghoppers – das Hemd ist aus einem insekten- und zeckenabweisenden Material genäht und verhindertbis zu 90% aller Stiche und Bisse. (inkl. Sonnenschutzfaktor UPF 40+)
  • Warme Weste mit Daunen (sehr warm, sehr leicht, nässeempfindlich, trocknet schlecht) oder Kunstfaserfüllung (gutbei Nässe, z.B. bei starkem Schwitzen)
    Bhutan.de empfiehlt: Daunenweste Ultralight Down von Patagonia
  • Zweites, leichtes Paar Schuhe für die Reise, eventuell Sandalen
  • Transportschutzhülle für Rucksack
  • Kleine persönliche Reiseapotheke für den Trek
  • Elotrans-Pulver; orale Elektrolytzufuhr gleicht Salz- und Wasserverlusten bei Durchfallerkrankungen aus
  • Kopien aller wichtigen Reisedokumente (Pass, Flugticket, Versicherungspolice usw.)
  • Geldgürtel, Brustbeutel, Bein- oder Gürteltasche zur Aufbewahrung der Dokumente
  • Mütze oder Hut zum Sonnenschutz
  • Sonnenschutzcreme oder –lotion mit hohem Lichtschutzfaktor (LSF 30)
  • Sonnenschutzlippenstift mit hohem Lichtschutzfaktor (LSF 30 oder sunbloc)
  • Halsbonbons oder Lutschtabletten gegen die trockene Höhenluft
  • 2-3 Passbilder
  • Mückenschutzmittel
  • Ohropax
  • kleines Vorhängeschloss (in den einfachen Berghütten gibt es meist nur einen Schlüssel pro Zimmer)
  • Flip-Flops oder Badeschuhe für das Benutzen der Duschen und als Hüttenschuh für die Lodges

Erkunden Sie Bhutan auf großer Kultur- und Trekkingrundreise!

– Anzeige –

Bhutan

Ein Königreich wie kein anderes
14 Tage Kultur- und Trekkingrundreise

  • Ideale Kombination aus kulturellen Höhepunkten und mittelschwerem Trekking
  • Wanderung zum Kloster Taktshang (Tigernest)
  • Vier Tage Druk-Path-Zelttrekking
ab 3890 EUR
– Anzeige –

Bhutan

Abenteuer Snowman Trek
31 Tage Trekkingrundreise

  • 24-tägiges Zelttrekking auf dem grandiosen Snowman Trek
  • Anspruchsvolles Trekking durch das Königreich Bhutan
  • Einzigartiges Kultur- und Naturerlebnis
ab 8690 EUR