Startseite / Reiseinformationen / Flüge nach Bhutan
Flughafen in Paro

Flüge nach Bhutan

Bhutan wird nur von zwei verschiedenen Airlines angeflogen – die Druk Air und die Bhutan Airlines. Dabei müssen Sie immer über eines der folgenden Drittländer einreisen:

  • Indien,
  • Nepal,
  • Thailand oder
  • Bangladesch.

Für den Landeanflug in Paro werden speziell ausgebildete Piloten eingesetzt. Bei ungünstigem Wetter kann es zu kurzfristigen Verschiebungen und somit zu Programmänderungen kommen. Daher empfehlen wir vor allem auf der Rückreise immer mindestens einen Puffertag im Drittland einzuplanen, damit Sie Ihren Anschlussflug in die Heimat nicht verpassen.

Die Sitzplätze auf den Flügen nach Paro werden erst beim Check-in vergeben und können nicht vorreserviert werden. Wenn Sie von Kathmandu nach Paro fliegen, haben Sie mit ein wenig Wetterglück Sicht auf mehrere 8.000-er (inkl. Mount Everest). Dazu müssten Sie auf dem Weg nach Bhutan in Flugrichtung links am Fenster bzw. auf dem Rückweg rechts sitzen.

Bitte geben Sie diesen Sitzplatz-Wunsch beim Check-in an.

– Anzeige –

Bhutan

Jomolhari-Trekking
16 Tage Trekking- und Kulturrundreise

  • Bhutan aktiv und kulturell erleben
  • 9-tägiges Zelttrekking am Fuße des Jomolhari (7320 m)
  • 2 Himalayaflüge mit Blick auf bis zu sechs 8000er
ab 4990 EUR
– Anzeige –

Bhutan

Bhutan mit Druk-Path-Trekking
8 Tage Reisebaustein

  • 4 Tage Druk-Path-Zelttrekking
  • Paro und Thimphu
ab 1950 EUR